Roh- und Werkstoffe

Schlagfestigkeitsmodifikator Tafmer

Tafmer ist ein Alpha-Olefin Kopolymer

Anderer Name: Polyolefinelastomer

Wichtige Merkmale:

  • Hoher Komonomergehalt
  • Extrem niedirige Dichte
  • Niedrige Schmelztemperatur

Mit anderen Worten ist Tafmer ein solchen solchen Polyolefinen wie Polyarhylen und Polypropylen ahnlicher Stoff. Und MEHR, ALS NUR DAS:

  • leicht
  • weich/elastisch
  • leicht schmelzbar

Die wichtigsten Einsatzgebiete fur Tafmer:

AnwendungsbereichVerwednungZielverbraucher
IndustrieVerbundstoffe fur ThermoelastoplasteProduktion von Verbundstoffen
Fur Kabelisolierungen
Kabelindustrie
Fur Schaumverbundsohlen
Produktion von Vernetzungsmischungen
Als Ingenieurplastik
 
Polyamidmischungen
VerpackungenWeiterentwicklung der BOPP-FolieBOPP-Folienproduktion
Leicht losbare Folie Produktion mehrschichtiger Folien
Neue Art von CPPCPP-Produktion